Newsletter als Service

Was gibt es beim Newsletter zu beachten?

Ein ordentlicher Newsletter hat gewisse Rahmenbedingungen, die einzuhalten sind. So gibt es beim Design klare Techniken, welche zu verwenden sind, damit die Darstellung auf den verschiedenen E-Mail Programmen und (mobilen) Endgeräten, (die zudem unterschiedliche Betriebssysteme nutzen), so weit wie technisch möglich einheitlich ist. Uns sind zahlreiche Kombinationen bekannt, welche gut funktionieren und wo es keine Probleme gibt. Mit der steigenden Diversifizierung von (insbesondere mobilen) Endgeräten, welche zugleich noch in immer kürzerem Takt entwickelt und in den Markt gespült werden, gibt es jedoch einige – mitunter veraltete – Geräte, welche noch genutzt werden, auf denen die Darstellung aber unvollständig oder fehlerhaft sein kann. Bei der Umsetzung von Newsletter Designs ist also bereits zum Zeitpunkt der Gestaltung anzudenken, wie sich das Design auf Geräten mit technischen Einschränkungen verhalten kann, damit die Inhalte dennoch vom Nutzer eines veralteten Geräts erfasst werden können. Eine beliebte Fehlerquelle sind hier überlappende Designs, Verläufe im Hintergrund, spezielle Anordnungen der Inhaltsboxen zueinander, etc. Werden diese Stolperfallen von Anfang an bedacht, ist das Endergebnis qualitativ deutlich besser.
Diesen Anspruch haben wir.

Wichtige Information: Die hier aufgeführten Informationen stellen keine Rechtsberatung dar, ersetzen diese nicht und erheben auch nicht den Anspruch, eine solche zu sein. Es sei ausdrücklich darauf hingewiesen, dass jegliche Rechtsfragen von einem Anwalt zu prüfen sind.

Wer benötigt einen Newsletter?

Jedes Unternehmen, welches eine besondere Neuigkeit an einen bestimmten Empfängerkreis zu kommunizieren hat, kann hierfür einen Newsletter benötigen. Egal ob die Information sich auf Produktneuheiten, einen Wechsel der Firmierung, die Erweiterung um neue Geschäftsfelder oder Termine von Events, Workshops oder Messe-Auftritten bezieht, auch hierfür ist ein Newsletter ein geeignetes Mittel.

Wie sieht die Lösung von NeoDesign für Newsletter aus?

Wir bieten gerne eine Newsletter Lösung an, welche im eigenen Webhosting integriert werden kann, ohne einen externen Dienst dafür nutzen zu müssen. Die Lösung beinhaltet

  • ein Adressmanagement mit der Möglichkeit zum Anlegen verschiedener Verteilerlisten (z.B.: Bestandskunden, Neukunden, Messe-Aktion, interner Verteiler)
  • den zeitgesteuerten Versand von E-Mails, um nicht als Spam deklariert zu werden,
  • A/B Splitt-Tests
  • die Überwachung, wie viel % der Empfänger den Newsletter schon gelesen haben
  • eine zusätzliche Online-Darstellung, welche der Empfänger nutzen kann, wenn das Gerät Probleme in der Darstellung hat oder z.B. die Bilder nicht herunterladen möchte (oder aufgrund der Firewall nicht kann)
  • bequeme Pflege, wenn ein Empfänger sich ein- oder austragen möchte
  • automatische Pflege der Empfängerliste, wenn eine E-Mail 3x hintereinander nicht an eine E-Mail Adresse zugestellt werfen kann
  • u.v.m.

Wenn Sie einen Partner zur Umsetzung eines Newsletters benötigen, kontaktieren Sie uns!