Genau dies ist wohl die Ausgangslage eines Großteils der Besucher der IHK Vortragsreihe „netzblicke“ am gestrigen Abend. Wie sollte sich ein Bodenleger mit Begriffen, wie Ladezeitoptimierung, Keyword-Recherche oder viralem Marketing, anfreunden? Er sollte wissen, wie Trittschall konzipiert, Estrich ausgebracht oder Parkett verlegt wird. Und doch wird es auch für die kleinen und mittleren Handwerksbetriebe immer wichtiger, die neuen Verkaufskanäle im Internet ordentlich und gewinnbringend zu nutzen.

IHK netzblicke Saal

Der Informationsabend mit unserem Chef Alexander Lutz stand daher ganz im Zeichen der sinnhaften Nutzung der neuen Medien, naturgemäß unter besonderer Beachtung der Suchmaschine Google. An der kommt keiner vorbei – das war die Quintessenz vor dem Vortrag! „Vielleicht will ich aber auch gar nicht vorbei an Google“ – so der einhellige Tenor beim Abschluss der Veranstaltung.

Hunger auf Suchmaschinenoptimierung machen, damit ist unser innovatives Team angetreten. Dabei kommt es, wie wir schon bei der ersten Folge unseres Seminars »Search & Content Engineering 2017« im Rahmen der BNI-Partnerrunde festgestellt haben, sehr stark darauf an, die abstrakten Begriffe verständlich und dadurch greifbarer zu machen. Und ob es nun um das Verständnis für das Zwischenspeichern von Webseiten, das Caching, geht oder die zielgruppengerechte Ansprache bei Onlinetexten: Simplifikation ist der Schlüssel zum Verständnis – denn komplizierter wird es von ganz allein, wenn sich die Interessierten damit näher beschäftigen.

n der Diskussions- und Fragerunde zeigte sich dann aber auch, dass verschiedene Agenturen und Online-Marketing-Spezialisten anwesend waren. Prima, denn die Suchmaschinenoptimierung als Teil des Onlinemarketings lebt von einem regen Austausch unter Experten. Und selbst für die „Hartgesottenen“ unter den Zuhörern hat es mit dem Content-Intention-Modul von searchmetrics namens »searchmetrics Content Experience« eine Neuigkeit gegeben, die bis jetzt nur auf Messen und Kongressen vorgeführt wurde. Sapphire-Partner, wie unsere Agentur NeoDesign, gibt es eben nur fünf in ganz Deutschland. Erfahrungen aus erster Hand sind daher rar gesät und somit heiß gefragt.

Falls Sie einen Workshop für eine Einführung in die Welt der Suchmaschinenoptimierung benötigen, Ihre Mitarbeiter dafür begeistern wollen oder einfach mal mehr über eine Agentur wie uns erfahren wollen, fragen Sie einfach bei uns an. Wir geben Ihnen die nächsten Termine gerne weiter. Und wenn es eher um individuelle Probleme und Lösungen für Ihren eigenen Webauftritt geht – reicht eine Terminanfrage und unser Team nimmt sich gern Ihrer an.