Tracking und Überwachung

Was ist ein Tracking der Suchmaschinenoptimierung?

Mit dem Tracking der Suchmaschinenoptimierung ist gemeint, dass die zu optimierende Webseite ständig überwacht wird. Das heißt, in regelmäßigen Abständen (z.B. 5x wöchentlich) werden die Rankings der Webseite geprüft und ermittelt, auf welchen Positionen die Webseite zu den Keywords gefunden wird. Durch dieses dichte Netz des Trackings werden Veränderungen in den Rankings (egal ob nach oben oder nach unten) zeitnah durch uns bemerkt und wir können darauf reagieren. Durch das Tracking werden noch viele weitere Kenndaten ermittelt wie beispielsweise Engpässe in der Ladezeit, Keyword-Potentiale, Backlinks, Gewinner und Verliere, Auswertungen von überwachten Konkurrenz-Seiten, noch nicht ideal ausgerichtete Inhaltsseiten und vieles mehr.

Wozu werden die Ergebnisse des Trackings verwendet?

Bei Rankings ist es üblich, dass es „Gewinner“ und „Verlierer“ Keywords gibt. Manche Keywords steigen, andere sinken ab. Wir reagieren auf diese Entwicklungen, um den Zustand stetig zu verbessern. Verbesserungen von Positionen werden gehalten und weiter ausgebaut, bei einem Abfall des Rankings kann sofort gegengesteuert werden. Insbesondere das Mitverfolgen von bis zu fünf Konkurrenz-Seiten kann viel über Bewegungen innerhalb der Branche aufzeigen. Auf solche Entwicklungen kann man somit zeitnah reagieren. Durch die richtige Interpretation der Ergebnisse des Trackings, welche aufgrund unserer hohen Expertise erfolgt, betreibt NeoDesign somit erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung. Überzeugen Sie sich auch durch unsere Referenzen im Bereich der SEO.

Wie trackt NeoDesign die Erfolge in der Suchmaschinenoptimierung?

NeoDesign ist eine von wenigen Searchmetrics Premium Agenturen im Raum Süddeutschland. Somit setzen wir auf den internationalen Marktführer der SEO Tools. Achtung: Hier gibt es keinen Knopf, mit dem man „auf Platz 1“ geschickt wird – das gibt es nicht – Es ist vielmehr ein großer Werkzeugkasten voll wunderbarer Auswertungen, der uns eine solide Basis bietet und viel zeitaufwändige Recherche-Arbeit erspart. Searchmetrics aktualisiert ständig die Datenbasis und spätestens im 14-tägigen Rhythmus werden Neuerungen eingespielt. Die Erfolge in der SEO werden durch monatliche Dokumentationen dargelegt und jeden Monat an die Kunden übermittelt. Weiters stehen die Dokumentationen jederzeit in unserem für Kunden kostenfreien internen Kundenbereich zum Download zur Verfügung, sollte einmal eine E-Mail versehentlich gelöscht worden sein.

Darüber hinaus bleiben wir durch wöchentliche Webinare und Schulungen am Puls der Zeit. Es bereitet uns besonders viel Freude, wenn wir neue Funktionen in der Searchmetrics Suite entdecken, die wir gleich für unsere Kunden verschiedener Branchen einsetzen können.